DARUM HABEN SO VIELE PAARE KEINEN SEX NACH DER GEBURT : UND WAS DU ANDERS MACHEN KANNST.

Ein einsamer Fremdficken

Dann verlor er so viel Gewicht, dass er fast gestorben wäre. Für uns beschreibt er seinen zehnjährigen Kampf mit der Magersucht - als einer der wenigen Männer, die an dieser Krankheit leiden. Von Anonym Der Autor dieses Textes ist Journalist in Süddeutschland und zieht es vor, anonym zu bleiben. Der Hunger ist im Leben mit der Magersucht nicht unbedingt unerfreulich. Klar, er macht einem zu schaffen — ebenso wie Müdigkeit, Fahrigkeit, eine miserable Verdauung, schlechte Laune, schlaflose Nächte, weil die Gedanken ums Essen und Nichtessen nicht aufhören wollen zu kreisen. Aber vor dem Aufstehen kommen meine Ausflüchte. Dafür habe ich das falsche Geschlecht und bin mit 30 auch schon zu alt, oder? Je nach Studie leiden zwischen 0,3 und einem Prozent der Deutschen an Magersucht, etwa jeder Neunte davon soll ein Mann sein. Ich bin eine Randfigur innerhalb einer Randgruppe.

Login Coach

Communication Ja, heute geht es wieder früher um Sex. Und zwar geht es um den Sex nach der Geburt oder besser um das Thema kein Sex nach der Geburt. Viele Paare haben das Problem, dass das Intimleben nach der Geburt nur langsam, wenn überhaupt wieder in Schung kommt. Das es Zeit braucht wussten wir vorher.

Männer stört “kein Sex” mehr als Frauen

Home Wissen 51 Tipps, wie du den JoJo-Effekt besiegst. Wieviele Diäten hast du schon begonnen? Und wie oft boater dir der JoJo-Effekt einen Strich mit die Rechnung gemacht? Für immer. Kommt dir bekannt vor? Mir auch.

Kommentare