SEX-BLOG-GUIDE: DIESE 11 EROTIKBLOGS FINDEN WIR AM SCHÄRFSTEN

Blogs für Blasgelegenheit

Wir haben gerade nur den Kontakt mit uns beiden und er wohnt derzeit alleine — trifft nicht noch mehr Leute, und wir treffen uns nicht so häufig. Dadurch ist das Risiko minimal. Er wohnt auch um die Ecke.

Artikel rund um Liebe Beziehungen Trennungen Affären und Co.

Okt nachgedacht Klar, Sex und Liebe und alles drumherum richtet sich immer zuerst an Paare — das ist insofern blöd, als dass es ziemlich vielerlei Singles gibt, die auch gern Sex haben wollen — deshalb werden wir ganz oft per Mail gefragt, wie das denn für Singles so geht mit dem Entspannten Sex. Das ist ja ganz normal, sich alleine wenig vergnügen, wenn kein Partner da ist — aufregendes Kopfkino oder echte Filme sind immer verfügbar, im Zweifelsfall oder bei ausgedehnter Langeweile gibt es alle möglichen unterstützenden Spielzeuge, die fast vergessen machen können, dass Sex eigentlich für zwei gedacht ist. Geht es um das eigentliche Ziel von Sex, das Erreichen und Erleben eines weltbesten Orgasmus, ist es für viele, meist Frauen, sogar oft einfacher und erfolgreicher, wenn sie das Ganze alleine in Allgemeinheit Hand nehmen. Masturbation ist spätestens seit der sogenannten Sexuellen Revolution in den 60igern so selbstverständlich wie Zähneputzen und hilft bekanntlich zum Stressabbau, bei Migräne und Einschlafproblemen. Alles gut, oder?

Der Blog über Liebe Beziehungen Trennungen und Persönlichkeitsentwicklung

Dabei wird Sex im Alter sowieso weniger — oder nicht? Wir räumen mit Klischees auf. Ein Artikel von Barbara Dribbusch Die Geschichte geht so: Gunda, 55 Jahre alt und schon länger getrennt, suchte einen Partner — für Freizeit, für Sex, für länger. Sie formulierte eine Kontaktanzeige, ganz traditionsgebunden. Nichts tat sich. Auch jüngere Männer sollen dabei gewesen sein. Auch nette.

Pjur-Galerie

Weiterbildung und Vergnügen in einem, das haben wir gern. Und deshalb servieren wir dir hier unsere liebsten Erotik- und Sex-Blog-Best-of-Liste als Inspiration. SexKörperliches und Lustempfinden sind ganz natürliche Bedürfnisse und Themen, die uns tagtäglich beschäftigen. Wir sind ja generell voll für eine Enttabuisierung von Sex Talk. Theresa mag Sex. Und sie ist der Meinung, dass man in unserem Zeitalter auch ungeklärt darüber reden können sollte. Mit Lvstprinzip schafft sie Freiraum für sexuelle Gedanken, regt an und klärt auf.

Kommentare