TSCHÜSS LIEBE – HALLO KRISE: WIE EMOTIONALE ENTFREMDUNG ZUM BEZIEHUNGSCRASH FÜHREN KANN

Fragen um Ihre Kann

Freitag, Bei wem jedoch gerade Flaute im Bett herrscht, muss sich keine Sorgen machen: Denn jede Beziehung durchläuft 4 Sex-Phasen, in denen es auf und ab geht. Wer schon länger mit seinem Partner zusammen, vielleicht sogar verheiratet ist, kennt es: Irgendwie bleibt eine Beziehung nie ganz so, wie sie angefangen hat. Sie verändert sich ständig, entwickelt sich weiter und durchläuft Höhepunkte und Flauten — vor allem in Sachen Sex. Und das ist völlig normal. Paartherapeuten sind sich nämlich sicher: Tatsächlich kann fast eine jede langjährige Beziehung grob in vier Phasen eingeteilt werden. Liebesleben-Webinar mit Ann-Marlene Henning: Stellen Sie Ihre persönlichen Fragen - live! Am

Emotionale Entfremdung – theoretisch betrachtet

Der Paartherapeut und Psychoanalytiker von der Katholischen Hochschule Freiburg spricht sich deshalb für einen Ausbau solcher Programme in Deutschland aus. Vor allem Menschen aus sozial schwachen Schichten profitieren sehr davon. Sie haben oft noch nie etwas von Streitregeln und Ich-Botschaften gehört. Sie vermitteln vielmehr, wie sich Auseinandersetzungen in Zukunft konstruktiv und respektvoll führen lassen. EPL wurde vom Institut für Kommunikationstherapie all the rage München entwickelt und wird von der Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung angeboten. Paarlife entstand an der Universität Zürich unter der Leitung des Psychotherapeuten Guy Bodenmann. Beide Programme sollen Paaren mit praktischen Übungen dabei helfen, Alltagsstress zu bewältigen und positiver miteinander zu kommunizieren, etwa durch aufnehmendes Zuhören, Ich-Botschaften und das offene Ansprechen von Gefühlen. Dafür nehmen die Paare üblicherweise an mehreren Sitzungen in Form von Workshops oder Wochenendprogrammen teil. Paarlife bietet zudem ein Onlinetraining an.

Erotik-Galerie

Fazit: Bleiben Sie nah dran! Verliebt, Verlobt, entfremdet Manche Paare verlieren im Laufe der Zeit den emotionalen Draht zueinander. Durchschnittlich etwa 14 Jahre halten es viele deutsche Ehepaare miteinander aus, ehe sie den Kampf um ihre Liebe aufgeben. Doch oft kommt lange vor der Krise die emotionale Entfremdung — die sich unbemerkt einschleicht. Kein Sex mehr, getrennte Schlafzimmer und unterschiedliche Freizeitgestaltung — neben diesen offensichtlichen Krisenanzeichen gibt es auch die eher unterschwelligen.

Liebe macht blind

Was ist eine Freundschaft Plus? Freundschaften sind hingegen allerdings etwas weniger kompliziert — und genau hier setzt die Freundschaft Plus an. Sie ist das Richtige für diejenigen, die keine gefühlskalte Affäre möchten, bei der sie fast nil über den anderen wissen aber außerdem keine feste Beziehung, die mit viel Arbeit und Zeit verbunden ist. Wie entwickelt sich eine Freundschaft Plus? Wie sich eine Freundschaft Plus entwickelt Eine Freundschaft Plus setzt voraus, dass be in charge of vorher befreundet ist. Welche Intensität von Freundschaft das ist, ist im Prinzip egal.

Kommentare