LERNST DU IMMER DIE FALSCHEN KENNEN? DAS IST DER GRUND!

Einsame freundinnen leicht zugänglich Verwöhnbedarf

Oder ich lernte total liebe Männer kennen, mit denen ich mich nach wenigen Wochen langweilte…. Im Grunde sind es gar nicht immer die Falschen — Du hast sie vermutlich nur mit den falschen Signalen angelockt und sie erfüllen deshalb nicht das, was Du Dir eigentlich wünschst. Kein Mann ist alleine der Schuft, der uns nicht so behandelt, wie wir es doch verdient hätten. Und keine Frau ist die Schlampe, die den Mann aus Boshaftigkeit nicht erhört.

Vielleicht muss der Therapeut Strategien erarbeiten

Leider ist meine Generation so dumm, dass sie die Liebe nicht verdient. Ein Bekannter von mir hat die Dating-App Tinder durchgespielt. Eines Morgens blieb Allgemeinheit Anzeige leer. Keine neuen Leute all the rage seiner Umgebung. Frauen in freier Wildbahn ansprechen? Einfach mal Eine etwas länger treffen? Das ist, als würde be in charge of einem Tiger veganen Lunch vorsetzen: gegen seine Natur.

Freundschaft mit der Ex

Vor kurzer Zeit hat meine Frau 65 verkündet, dass sie nicht mehr mit mir schlafen wolle. Sie habe keine Lust mehr und weigere sich, Hormonpräparate einzunehmen. Ich bin erschüttert. Was kann ich tun? Mit einer solchen Ansage sind Sie mit Sicherheit nicht als Einziger konfrontiert. Meiner Meinung nach sollte man zuerst einmal der Ursache genauer auf den Grund gehen. Denn Allgemeinheit sexuelle Lustlosigkeit hat sich mittlerweile bereits zu einer Volkskrankheit entwickelt, und laut jüngsten Umfragen leidet gemäss der amerikanischen Gesellschaft für Psychiatrie im Schnitt jede fünfte Frau unter Unlust. Lustlosigkeit gilt dann als keine Störung, wenn Allgemeinheit Betroffenen und deren Partner kein Problem damit haben. Sexuelle Unlust bei Frauen ist ein sehr komplexes Thema, dem oft eine Kombination von körperlichen, psychischen und partnerschaftlichen Faktoren zugrunde liegt.

Angst vor der Verflossenen

Basket ich normal? In dieser Kolumne beantworte ich eure Fragen nach Durchschnitt und Ausnahme. In dieser Folge gehe ich der Frage von Krautreporter-Leserin A. Meine Freundin Sylvia verliebte sich während ihrer Ausbildung in einen jungen Mann, mit dem sie dann einige Jahre zusammen war. Die beiden trennten sich letztlich wegen unlösbarer Probleme. Beide gingen neue Beziehungen ein. Nach zehn Jahren, all the rage denen sie keinen Kontakt hatten, trafen sie sich wieder. Sie fanden sich über das Internet.

Du brauchst Dich nicht mehr über die Falschen zu ärgern

Wächst eine Generation von Sexmuffeln heran? Zumindest in den USA scheint das der Fall zu sein. Junge Amerikaner Sparbetrieb Alter zwischen 20 und 30 Jahren haben einer aktuellen Erhebung zufolge weniger Sex als Gleichaltrige in früheren Jahrzehnten. Das überraschende daran: Es sind vor allem junge Männer in ihren 20ern, die enthaltsam leben. Die Langzeitstudie kommt zu dem Ergebnis, dass fast jeder Vierte 23 Prozent der 18 nachher Jährigen im vergangenen Jahr überhaupt keinen Sex hatte. Vor zehn Jahren lag der Durchschnittswert noch bei 19 Prozent, waren es sogar nur 14 Prozent. Dasselbe berichteten aber nur 18 Prozent der gleichaltrigen Frauen.

Kommentare