FOLLOW THE AUTHOR

Online Dating registered Softie

Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr Kalender Übersetzer Books Shopping Blogger Fotos Videos Docs. Account Options Anmelden. Konto Zahlungsmethoden Meine Abos Einlösen Geschenkkarte kaufen Meine Wunschliste Meine Play-Aktivitäten Leitfaden für Eltern. Zur Wunschliste hinzufügen. Beschreibung mit Google Übersetzer in die Sprache Deutsch Deutschland übersetzen?

Kann das gut gehen?

Wie eine Dating-App das erste Mal wenig öffnen, glich im Prinzip dem Betreten einer Primark-Filiale: Man hatte das Gefühl, dass theoretisch alles möglich war, be in charge of alles haben konnte. Schonungslos offen, selbst- und gesellschaftskritisch. So beschreibt Anna B. Mehr lesen Weniger lesen. Kunden, Allgemeinheit diesen Artikel gekauft haben, kauften außerdem. Seite 1 von 1 Zum Anfang Seite 1 von 1. Tinder Liebe WTF: Wie Tinder meine Generation verändert. Tinder Stories: Ein Jahr voller Dates Tinder Stories 1. Marie Luise Ritter.

Recent Posts

Sie tickt. Tickt und tickt. Und immer lauter.

Bewertungen

Ein Freund hat auf seinem Handy vier verschiedene Dating-Apps installiert. Warum es unbedingt vier sein müssen, habe ich ihn gefragt. Obwohl wir beide schwul sind, kennt er sich auf diesem Gebiet viel besser aus als ich, wie er ist single. Er erklärte mir, dass er jede App zu einem bestimmten Zweck nutzt: Grindr zeigt eine Liste mit Männern an, die sich in der Nähe befinden. Je näher der andere Mann ist, desto weiter oben erscheint er auf der Liste. Die App sei für spontane Abenteuer, sagt der Freund. Gayromeo dient ihm als schwules Melderegister — Dort sind alle. Von der dritten App Hornet hatte ich noch nie etwas gehört.

Kommentare