EIN GANZES HALBES JAHR

Website für die Ausdauerndes

Der Kirchort ist auf der andern Seite. Dahin leitet ein Weg um den Forst herum, denn durch den Wald selbst ist der Wagenverkehr nicht erlaubt, da darf man nur gehen. Aber auch dafür sind die guten Untertanen dankbar, denn in dem schönen Eichen- und Buchenwald ist es herrlich. Friede bedeckt mit tiefem Schweigen eine halbe Geviertmeile einsamen Glücks. Nach Einsamkeit, Glück und Frieden siehts auch im Dorf aus. Es ist ein heller, warmer Tag, wir wollen hinaufklettern und sehen, was es damit auf sich hat. Und wir liegen auf dem Rücken im Heu hingestreckt, warten der Wunder und lachen der Sonne, die durch den herzförmigen Giebelausschnitt einen feinen, goldenen Strahl in die dämmernde Stille schickt. Es ist richtig, da sitzt sie, da sitzt die Stille in Person und spinnt. Ihr Kleid ist aus halbwelken Blumen, gelben Ranunkeln, braunen Distelköpfen und aus Heu zusammengenestelt — ich meine jenes weiche, sonnenhafte Heu, das auf hohen Sandadern inmitten morastiger Wiesen geerntet wird.

Die große Stille

Cotta'sche Buchhandlung Nachfolger Alle Rechte, Für Allgemeinheit Vereinigten Staaten von Amerika: Copyright, , by J. Cotta'sche Buchhandlung Nachfolger Stuttgart und Berlin 1 Da klingelte es schon wieder. Käthe hatte ihren Posten auf der obersten Treppenstufe gleich gar nicht verlassen. Das war so Brauch, so oft ein neues Semester begann und die Hörer einer nach dem andern anrückten, um sich den Namen des Geheimrats ins Kollegbuch schreiben wenig lassen.

The Project Gutenberg eBook of Friedrich v. Bodelschwingh, by G. v. Bodelschwingh.

Novelette von Margarethe Mirsch-RicciuS. Unbarmherzig zieht sich die Sonne hinter dichte Dunstschleier zurück und legt um daS sehnsüchtig Hofsende Menschenherz wieder einen tröstlosen Bann. ES soll nun doch noch nicht Frühling werden. Freundlich nahm hier der Kinderfreund den Knaben an der Hand und leitete ihn zum wärmenden Ofen. Kopfschüttelnd und über die Schnurre ihres Herrn murrend, einen Bettelknaben ins Haus u nehmen, bereitete die alte Hannah Allgemeinheit gewünschte Tasse Thee für den Jungen. So sprach der Musikschriftsteller ermunternd. Zaghaft folgte der Knabe der freundlichen Aufforderung.

Website für die Bekanntschaft – 43282

„Fasten und Stille – ein Zwillingspaar“ I Pater Brantschen I ÄGHE Fasten Kongress

Kommentare